Schulsozialarbeit_______________________

Guten Tag, mein Name ist Miriam Varnhorn

Ich möchte Ihnen und Euch in der derzeitigen Situation gerne weiterhin für Rat und Tat oder einfach mal für ein Gespräch zur Verfügung stehen und möchte daher folgende Angebote machen:

1. Ich bin am Montag, den 27.04.20 von 09:00 bis 12:00 Uhr in der Schule unter der Telefonnr. 04161 - 743983 erreichbar.

2. Ich bin am Mittwoch, den 29.04.20 von 09:00 bis 11:00 Uhr in der Schule unter der Telefonnr. 04161 - 743983 erreichbar.

3. Gerne könnt Ihr mich/können Sie mich unter der Email-Adresse miriam.varnhorn@hauptschule-buxtehude.de anschreiben.

    Ich melde mich so schnell wie möglich zurück.

 

Weitere Termine lege ich kurzfristig und nach Bedarf fest.

Zusätzlich können Sie sich oder Ihr Euch nachfolgend die Liste "Hier finden Familien Hilfe" [Download] aufrufen und herunter laden, bei denen direkt und unkompliziert in der heutigen Situation Hilfe und Unterstützung bekommen werden kann. (Die Liste ist nicht abschließend).

 

Es ist nie zu früh, sich Hilfe zu holen!


Miriam Varnhorn

Im schönen Göttingen habe ich mein Studium der Pädagogik sowie der Wirtschafts- und Sozialpsychologie und Kommunikationswissenschaft abgeschlossen. Danach arbeitete ich als Personalreferentin im Einzelhandel in Hamburg und habe dort viele Erfahrungen mit der Einstellung und Ausbildung von Jugendlichen sammeln können.

 

Seit 2010 bin ich als Pädagogin bei der Stadt Buxtehude angestellt und an der Hauptschule Süd schwerpunktmäßig für die Berufsorientierung eingesetzt. Meine berufsbegleitende Weiterbildung zum Coach und Mentaltrainer sowie weitere schulische Fortbildungen bringe ich in den Schulalltag mit ein, um jederzeit SchülerInnen, Eltern und Lehrer kompetent beraten zu können und den Lebensraum Schule aktiv mitzugestalten. Ich unterstütze die Erziehungsaufgaben der Schule und verstehe mich als Bindeglied zwischen SchülerInnen, Lehrern, Eltern und kooperierenden Institutionen.

 

Meine Tür (Raum 05a) steht immer offen und ihr Schüler könnt euch direkt an mich oder auch an unsere Beratungslehrerin Frau Kohler wenden, wenn ihr Ängste, Nöte oder Sorgen habt.

 

 

 

Die Berufsorientierung gehört zu meinem Arbeitsfeld und ich unterstütze Schüler im Übergang von der Schule in den Beruf. Außerdem helfe ich, wenn es Schwierigkeiten bei der Bewerbung oder bei der Suche eines Praktikumsplatzes gibt. Gerne stelle ich auch den Kontakt zur Berufsberatung der Agentur für Arbeit her.

 

In den 8. und 9. Klassen finden verschiedene Maßnahmen zur beruflichen Orientierung statt, wie z.B. das Bewerbungstraining oder das Kompetenzfeststellungsverfahren.

 

Bei Fragen bin ich von Montag bis Donnerstags von 08:00 bis 12:30 Uhr unter der Telefon-Nr. 04161 - 743983 erreichbar.

 

 

 

 

Ein weiterer Ansprechpartner am Schulzentrum Süd

ist der Jugendsozialarbeiter Andreas Thumfdorde.

 

 

Büro: Realschule-Süd Buxtehude, Raum 1.11

Telefon: 04161 501-5193

Email: jugendsozialarbeit@stadt.buxtehude.de


 

.